Unsere Dienstleistungen:
Ortung - Diagnostik - Trocknung - Prüfung - Schimmel

Mit unseren modernen technischen Ortungsgeräten und Diagnoseverfahren finden wir Leckagestellen an Ihren Wasserleitungen (innen und außen) sowie bei eindringender Nässe durch das Mauerwerk oder einem Flachdach. Hierbei ist eine schnellstmögliche Ursachenfindung erforderlich.

Rohrbrüche orten wir auch innerhalb von Böden, Wänden oder Decken. Dadurch kann der Leitungsschaden schnell wieder behoben und das Ausmaß des Gebäudeschadens auf ein Minimum begrenzt werden. Sie vermeiden Lärm, Schmutz und Kosten durch das Verhindern unnötiger Stemmarbeiten.


Hochauflösende Thermografiekameras, Endoskope, Prüf- und Rauchgase oder Geräte zur elektro-akustischen Messung bzw. für das Elektroimpulsverfahren sind nur ein Teil unserer umfangreichen Ausrüstung.

Ein Wasserrohr ist gebrochen, Regen tropft durch ein undichtes Dach oder durch ein Unwetter ist Wasser in Ihren Keller eingetreten. Die Folgen eines Wasserschadens können vielfältig sein. Ihre Bodenbeläge sind angegriffen, Gipsständerwände durchnässt oder gefährlicher Schimmelpilz hat sich gebildet.


Wir helfen Ihnen Ihr Haus oder Ihre Wohnung schnell und fachgerecht mit unserer langjährigen Erfahrung zu trocknen. Modernste und leise Technik kommt hierbei für Sie zum Einsatz.

Als Folge eines Wasserschadens ist häufig die Estrichdämmschicht betroffen. Diese kann von alleine nicht austrocknen. Um sie zu entfeuchten, saugen wir zum Beispiel die Nässe über ein speziell entwickeltes Randfugendüsensystem ab. Das erspart Ihnen Schäden an den Oberböden, und damit Folgekosten durch zusätzliche Wiederherstellungsmaßnahmen.

Ist aus baulichen Gründen die Anwendung der Randfugendüsen nicht möglich, setzen wir weitere schonende Alternativen ein. Wir nehmen zum Beispiel bei Fliesenbelegen eine oder mehrere Fliesen zerstörungsfrei heraus, welche nach der Trocknung wieder eingesetzt werden können.